website Zum Inhalt springen

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer

Badezimmer - BUYnBLUE

Badezimmer

Sortieren nach

5 Produkte

Filter

Verfügbarkeit
Produkttyp
Farbe
Verfügbarkeit
Produkttyp
Farbe
Infrarot Lichtschalter Panel Smart Home - BUYnBLUE Infrarot Lichtschalter Panel Smart Home - BUYnBLUE
Lichtschalter Panel Smart Home - BUYnBLUE Lichtschalter Panel Smart Home - BUYnBLUE
Lichtschalter Panel Smart Home
Angebotab $31.00
LED Spot Light Modern - BUYnBLUE LED Spot Light Modern - BUYnBLUE
LED Spot Light Modern
Angebotab $29.00
Wandleuchte Deluxe Nordic Zyan - BUYnBLUE Wandleuchte Deluxe Nordic Zyan - BUYnBLUE
Wandleuchte Deluxe Nordic Zyan
Angebot$146.00
Smart Home Wandleuchte - BUYnBLUE Smart Home Wandleuchte - BUYnBLUE
Smart Home Wandleuchte
Angebot$24.00

Wir verbringen im Schnitt rund 3 Jahre unseres Lebens im Badezimmer.

Mit unseren hochwertigen Lichtlösungen fürs Badezimmer helfen wir Ihnen dabei, Ihren Nassbereich optisch auf Vordermann zu bringen.

 

Badbeleuchtung

Die Beleuchtung im Badezimmer ist nicht nur funktional, sondern trägt auch zur Schaffung einer entspannten Atmosphäre bei. Hier sind einige Tipps für die Badbeleuchtung:

Allgemeine Beleuchtung:

  1. Deckenleuchten: Installieren Sie helle Deckenleuchten, um eine gleichmäßige Allgemeinbeleuchtung im Badezimmer zu gewährleisten. Moderne LED-Deckenleuchten sind energieeffizient und bieten oft eine gute Lichtverteilung.

  2. Natürliches Licht nutzen: Falls möglich, maximieren Sie den Einsatz von natürlichem Licht durch große Fenster oder Oberlichter. Verwenden Sie leichte Vorhänge oder Jalousien, um die Privatsphäre zu wahren.

Spiegelbeleuchtung:

  1. Seitenbeleuchtung am Spiegel: Platzieren Sie Leuchten seitlich am Spiegel, um eine schattenfreie Ausleuchtung des Gesichts zu gewährleisten. Dies ist besonders wichtig für die tägliche Pflege und das Schminken.

  2. Integrierte Spiegelbeleuchtung: Spiegel mit integrierter LED-Beleuchtung sind eine moderne und platzsparende Option. Sie bieten oft ein gleichmäßiges und blendfreies Licht.

Akzentbeleuchtung:

  1. LED-Streifen oder Akzentlichter: Integrieren Sie LED-Streifen oder kleine Akzentlichter an bestimmten Stellen, um eine angenehme Atmosphäre zu schaffen. Dies kann um die Badewanne oder in Nischen sein.

Dimmbare Beleuchtung:

  1. Dimmschalter oder Smart Lighting: Verwenden Sie dimmbare Leuchten oder installieren Sie Dimmschalter, um die Helligkeit nach Bedarf anzupassen. Smart Lighting-Systeme ermöglichen oft eine individuelle Steuerung über mobile Apps.

Lichtfarbe und -stärke:

  1. Warmweißes Licht: Verwenden Sie warmweißes Licht (ca. 2700-3000 Kelvin) für eine entspannte und gemütliche Atmosphäre im Badezimmer.

Sicherheitsbeleuchtung:

  1. Bodenbeleuchtung: Installieren Sie dezente Bodenbeleuchtung, um nachts eine sanfte Orientierung zu ermöglichen, insbesondere wenn das Badezimmer im Dunkeln betreten wird.

Technologische Innovationen:

  1. Bewegungssensoren: Integrieren Sie Bewegungssensoren, um die Beleuchtung automatisch einzuschalten, wenn jemand den Raum betritt, und automatisch auszuschalten, wenn er verlassen wird.

  2. Bluetooth-Lautsprecher: Einige Beleuchtungssysteme bieten integrierte Bluetooth-Lautsprecher, um Musik oder Podcasts im Badezimmer zu genießen.

Sicherheitsaspekte:

  1. Feuchtigkeitsbeständige Leuchten: Achten Sie darauf, feuchtigkeitsbeständige Leuchten zu verwenden, die den spezifischen Anforderungen eines Badezimmers gerecht werden.

  2. Fachgerechte Installation: Lassen Sie die Beleuchtung fachgerecht installieren, insbesondere wenn sie in der Nähe von Wasserquellen angebracht ist.

Die richtige Badbeleuchtung berücksichtigt sowohl die funktionalen als auch die ästhetischen Aspekte dieses Raumes und schafft eine angenehme und sichere Umgebung.